Vom Herbst eiskalt erwischt

Am Wochenende lang mich die lang ersehnte Abkühlung auf dem falschen Fuß erwischt. Es war gleich wieder zu kalt. Zu nass, zu stürmisch.  Am Samstag musste ich einkaufen und fuhr mit dem Rad los. Was erst wie ein leichter Regen aussah, entwickelte sich nach einigen Straßen in eine[……]

Weiterlesen…

Fokussiert bleiben

fokussiert bleiben

Seit einiger Zeit geht es mit dem Blog nicht so richtig weiter, wie Ihr vermutlich auch schon festgestellt habt. Einen Blogartikel zu schreiben und einen Blog am Leben zu halten ist im Kleinen wie die Organisation das gesamten Arbeitslebens.  Zu schnell verzettelt man sich.[……]

Weiterlesen…

Gedanken zu den Überflutungen

Omni Hotel San Francisco

Mit großen Erschrecken sehe ich die Bilder im Fernsehen von den Überschwemmungen und sitze immer wieder fassungslos vor den Bildern. Kleine, 30 Zentimeter breite Bächleins werden zu reißenden Flüssen, die Autos, Bäume, Wiesen und Äcker mitnehmen. Die Gewalt des Wassers ist unvorstellbar. Wir wurden im Sommer 2006 überschwemmt. [……]

Weiterlesen…