Glutenfreie Vanillekipferl

Es ist soweit: Die ersten glutenfreien Vanillekipferl der Saison backen im Ofen und ein traumhafter Vanille-Duft durchzieht die Wohnung.

Dabei liegt die Betonung auf den „ersten“ denn bis Weihnachten reichen die niemals und ich werde nochmals nachbacken. Aber Vanilliekipferl sind wirklich schnell zwischen Tür und Angel gemacht.

glutenfreie Vanillekipferln

Als Mehl habe ich mein letztes wunderbares glutenfreies Mehl “ Free from per i Dolce“ von Lidl Italia genommen. Das ist jedoch identisch mit Schär Kuchen&Kekse. Und ich habe 50 Gramm Reismehl dazugemischt, weil mir sonst die schon gezuckerte Mehlmischung zu süß wird.

Zutaten glutenfreie Vanillekipferl

  • 300 gr. glutenfreies Mehl (vorzugsweise auf Reisbasis)
  • 75 gr. Zucker
  • 2 Eigelb
  • 180 gr. kalte Butter
  • 50 gr. gemahlene und 50 gr. gehackte Mandeln 
  • 2 Msp frische Vanille oder Vanillepulver 
  • 1 Prise Salz

——————————

  • 50 Puderzucker mit Vanillezucker gemischt 

Zubereitung Vanillekipferl

Mehl, Zucker, Mandel, Eigelbe und Vanille vermischen und dann mit der Butter zu einem glatten Teig verarbeiten. Das geht am einfachsten am besten mit den Händen. 

Den Teig zu drei Rollen formen und diese über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. die Rollen sollten ungefähr den Durchmesser von einem Ein-Euro-Stück haben. Dann lassen später die Kipferl gut rollen und formen.

Am nächsten Tag kurz vorher aus dem Kühlschrank nehmen und auf einem Brett die Rollen in schmale Scheiben schneiden und zur berühmten Kipferlform formen.

Wer sich die perfekte Form für seine Kipferl wünscht, dem sei ein Glas zur Rundung der Vanillekipferl empfohlen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad gut 12 bis 15 Minuten backen. 

Auf dem Blech erkalten lassen, sonst brechen sie. Schon einmal mit Puderzucker überstäuben. Nach dem Erkalten in Vanillezucker wälzen.

Am besten in einer Blechdose aufbewahren – aber solange halten sie eh nicht. Versprochen! . 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.